Made in Germany – Wir können’s selbst am besten: Sina Trinkwalder träumt vom eigenen Unternehmen

03.01.2014 RTL
Eine Unterwäschekollektion gefertigt von ungelernten Arbeitslosen

Soziale Großtat oder unternehmerischer Wahnsinn? In der neuen Real-Life-Doku “Made in Germany” wird sich zeigen, ob die engagierte Unternehmerin Sina Trinkwalder es schafft, Langzeitarbeitslosen endlich eine neue Job-Perspektive zu geben und das ausgerechnet in der kriselnden deutschen Textilindustrie. Wird es bald eine Unterwäschekollektion komplett “Made in Germany” in den Läden zu kaufen geben oder wird das Ganze zum finanziellen Fiasko?

In der ersten Folge der Real-Life-Doku legt die engagierte Jungunternehmerin Sina Trinkwalder den Grundstein für ein Projekt, das es in sich hat: eine Unterwäscheproduktion; vom Stoff bis hin zu den Arbeitsplätzen komplett “Made in Germany”…

Lies mehr über Made in Germany – Wir können’s selbst am besten: Sina Trinkwalder träumt vom eigenen Unternehmen – RTL.de bei www.rtl.de

Ein Gedanke zu “Made in Germany – Wir können’s selbst am besten: Sina Trinkwalder träumt vom eigenen Unternehmen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>