China-Boom wird Deutschland gefährlich

Spiegel-Online 16.05.2011
China wächst und wächst, bald wird das Land die größte Wirtschaftsmacht der Welt sein – noch vor den USA. Vielen Deutschen macht der Aufstieg der Volksrepublik Angst. Zu Recht, meint der Ökonom Sebastian Dullien. Denn der Bundesrepublik drohen gleich drei Gefahren.

Hamburg – Eine Prognose des Internationalen Währungsfonds sorgte kürzlich für Aufregung: Bereits 2016, also in gerade einmal fünf Jahren, könnte China die USA als größte Volkswirtschaft der Welt ablösen. Tagelang kannten US-Talkshows und Zeitungskommentare fast nur ein Thema: Was heißt die Aufholjagd der Chinesen für die Amerikaner?
In Deutschland dagegen wurde die Nachricht kaum wahrgenommen. Ob nun die USA oder China vor Deutschland und Japan die Nummer eins der Weltwirtschaft sind, scheint auf den ersten Blick egal.
Doch diese Ignoranz könnte sich bei genauer Betrachtung als fataler Irrtum herausstellen. Vollständiger Artikel